Fánaíocht


Unsere Frontfrau Sonja und unser Drummer Marvin haben ein kleines Nebenprojekt ins Leben gerufen.


Entstehung

In der Coronazeiten mussten wir mit Talis Ambiton natürlich oftmals pausieren. Dadurch haben wir uns neue Wege gesucht, unsere Kreativität und unsere Musik auszuleben und mit der neuen Situation umzugehen.

Als kleines Videoprojekt begann unsere gemeinsame Duoarbeit und wurde nach und nach zu einer Idee und dann zu einem Plan, zu etwas, was uns sehr verbindet und die Coronazeit überdauern soll.
Gemeinsam haben wir die Lockdown-Zeit zum Wandern genutzt, in intensiven Gesprächen uns als Musiker ausgetauscht und uns davon zu dem Namen unseres neuen Duos inspirieren lassen.


Stil

Keltische Lieder und romanische Balladen in stimmungsvollen Arrangements

Mit Fánaíocht widmen wir uns der erzählenden Musikkunst, dem Leisen in und zwischen den Tönen.